WILLES MEINHARDT MALEREI

Geb.     1956
1972 – 1975
1978 – 1981
1982 – 1988

1988 – 1992

1989 – 1995

1992 – 1997

1994

seit 1997
seit 2006
 

in Weiterstadt
Ausbildung zum Chemielaborant
Abendgymnasium
Studium der Diplompädagogik und Kunstpädagogik an der Johann Wolfgang
Goethe-Universität Frankfurt a. M.
Lehrauftrag für experimentelle Radierung am Kunstpädagogischen Institut der 
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt a. M
Lehraufträge an der Universität des 3. Lebensalters an der Johann Wolfgang
Goethe-Universität Frankfurt a. M. zu den Themenbereichen Kunstrezeption und Philosophie
Künstlerische Lehrkraft für Zeichnung und Druckgrafik am Institut für Kunstpädagogik 
an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt a. M.
Arbeitsstipendium des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst
für einen Atelieraufenthalt in Basel/Schweiz
freiberuflich als Künstler tätig
Mitglied in der Darmstädter Sezession
 

© Willes Meinhardt | Grafenstraße 13 | D-64331 Weiterstadt | willes.meinhardt(at)t-online.de | fon: 0049 6150 14861